PPS Software für Maschinen- und Anlagenbau

Für Maschinen- und Anlagenbauer ist es enorm wichtig, Arbeitsprozesse zu optimieren und sich mit innovativen Konzepten vom Mitbewerber abzuheben. Flexibilität und schnelles Reagieren auf Kundenspezifische Wünsche sind Voraussetzung, um erfolgreich am Markt zu bestehen.
Unsere ERP/PPS-Lösung versetzt Sie hervorragend in die Lage, individuelle Anforderungen zu brücksichtigen.
Klein- und Mittelständische Unternehmen (KMU) des Maschinen- und Anlagenbaus brauchen ein modernes PPS-System, um Ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. comERP ist mit seinem PPS-Modul bestens geeignet, um den Maschinen- und Anlagenbau und auch den Werkzeugbau bei Konstruktion, Produktmanagement und Verkauf in einer hoch integrierten Umgebung zu unterstützen.

Für Einzel-, Varianten- oder Projektfertiger werden mit unserer ERP/PPS Software genau Ihre Anforderungen individuell abgedeckt. Gleichzeitig bietet comERP mit dem CMS-Modul die Möglichkeiten einer Kundenbeziehungsverwaltung. Vom Reklamationsmanagement bis zur aktiven Bewerbung Ihrer Produkte werden Vorgangsbezogene Aktivitäten lückenlos erfasst und transparent dargestellt.
Mit dem Kalkulationsmodul einfach, schnell und sicher Kostengrenzen überwachen
Die bei den Ressourcen (Arbeitsplätze / Maschinen) hinterlegten Kostensätze und die Kalkulation der verwendeten Materialien und einzubeziehenden Dienstleistungen ermöglichen eine detailgenau und schnelle Kalkulation.

Vereinbaren Sie gleich heute einen Online-Termin


oder rufen Sie uns an.

+49 30 214 78 017